Dj Hochzeit Chiemsee
HochzeitsDj Chiemsee
Chiemsee Party Dj
Chiemsee Event Dj
Chiemsee heiraten dj

Heiraten in der Stögeralm mit Dj am Schliersee

Das kleine Salettl im Algasthof Stögeralm, direkt neben dem Biergarten, wurde 2010 nachträglich errichtet. Mit herrlichem Blick auf den Schliersee ist es ein zusätzlich beliebter Ort für kleinere Feste und Feiern. Besonders stolz ist Hubert Stöger auf seine langjährigen Stammgäste und die Brautpaare, die auch nach vielen Jahren immer wieder auf einen Besuch im Biergarten vorbeischauen. Das ist das größte Lob. Seine langjährigen Mitarbeiter pflegen den direkten Kontakt zu den Gästen und repräsentieren nach außen hin, die Freundlichkeit, Gastfreundschaft und Philosophie des Hauses.

 

Im Osten des Schliersee – leicht exponiert liegt die schöne Stögeralm wo ich als Hochzeitsdj Schliersee die Party machen durfte. Der Schliersee, rund 50 Kilometer südöstlich von München auf einer Höhe von 777 Meter über Normalnull gelegen, ist auch aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele bei Urlaubern wie Tagesauflüglern gleichermaßen beliebt. Die Fläche des Schliersee beträgt 2,22 km² bei einer maximalen Tiefe von 40,5 Metern. Mit einer maximalen Breite von 1,25 km und eine maximalen Länge von 2,52 km besitzt er ein Volumen von über 50 Millionen Kubikmetern Wasser. Im näheren Einzugsbereich liegen Hausham und Fischbachau, die wir deswegen ebenfalls auf dieser Schliersee-Plattform vorstellen und integrieren. Durch seine Nähe zu München ist man mit dem Zug (Stationen in Hausham, Schliersee, Fischhausen - Neuhaus und Fischbachau) oder dem Auto (Autobahn A8 und Landstraße) in einer knappen Stunde am Schliersee, der deshalb auch von vielen Einwohnern der bayerischen Landeshauptstadt als Naherholungsziel bzw. für Wochenendausflüge genutzt wird.

 

Nach dem Eintreffen des Brautpaares und seiner knapp 40 gut gelaunten Hochzeitsgäste spielte ich einen Mix aus Lounge und Popmusik. Dies blieb auch während dem Essen am Schliersee in der Stögeralm so, welches um 18.30 Uhr startete. Es war die richtige Musik für Blick auf einen wunderschönen Sonnenuntergang. Ungewöhnlich war die Rede des Bräutigams mit Musik von mir untermalt und in erster Linie an seine Frau gerichtet. Später kamen noch die Rede des Brautvaters, der Trauzeugen und vom Opa. Später nach dem Essen folgte der Eröffnungstanz zu Christina Perry -A thousend Years. Ich hatte mich kurz vorher vorgestellt und die Hochzeitsgäste aufgefordert, sich doch um das Brautpaar zu positionieren - das geschah sehr ungewohnt flott, da niemand einen so wichtigen Höhepunkt des Abends verpassen wollte.

Des weiteren Stand noch meine Fotobox zur Verfügung

zurück zur Übersicht